Sie sind hier: Startseite

Pressemitteilungen


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 |
22. Januar 2017:

Der Schutz des Wassers und der Natur muss einen hohen Stellenwert haben!


Die Bürgerinitiativen hatten zum Gespräch geladen - und es wurde ein informativer, kurzweiliger gut 2 1/2-stündiger Abend in Probsteierhagen mit einer lebhaften Diskussion. Gemeinsam mit meiner Kreistagskollegin Dr. Regine Niedermeier-Lange hat CDU- Kreis- und Fraktionsvorsitzender Werner Kalinka unsere Positionen dargelegt: Nein zu Fracking, die Notwendigkeit des besonderen Schutzes von Wasser und der Natur, die intensive Beobachtung von Bohr- und Ölschlämmen, den Wunsch nach transparenten Entscheidungswegen. Ein weiteres Thema war CETA. Auch wenn man nicht in allen Punkten übereinstimmt: Engagierten Bürgern, die sich wachsam um Themen kümmern und Entscheidungswege sorgsam beobachten, gebührt Dank.



10. Dezember 2016:

CDU-Kreisvorstand erfreut über NDR-Umfrage


Sehr erfreut über die jüngste NDR-Umfrage zur Landtagswahl 2017 zeigte sich der CDU-Kreisvorstand auf seiner Sitzung in der Plöner Kreisgeschäftsstelle. Unter der Leitung von Werner Kalinka wurden über die Haushaltsdebatte des Kreistages, die Windkraft-Planungen der Landesregierung, das Wahljahr 2017 und kommende Aktivitäten beraten und beschlossen (auf den Fotos Tade Peetz, Malte Schildknecht, Hildegard Mersmann, Holger Bajorat, André Jagusch, Peter Sönnichsen, Ulrike Michaelsen, Hans-Helmut Lucht, Gerd-Dieter Arp und Helga Jessen).



6. Dezember 2016:

Jenen, denen es nicht so gut geht, eine Freude bereiten


Mit dem Weihnachtshilfswerk wird in Heikendorf Familien zum Fest eine Freude bereitet, denen es nicht so gut geht. Seit vielen Jahren ist es gute Tradition, dass die CDU Heikendorf auf dem Schmiedeplatz Punsch anbietet und um eine Spende für das Hilfswerk bittet. So auch in diesem Jahr (linkes Foto: Jochen Kewitz, Gerald Baden und Claus Asmussen mit dem Spendenbeutel). Mit engagiert für die gute Sache haben sich auch die Kreistagsabgeordneten Werner Kalinka, Tade Peetz und Hans-Herbert Pohl, auch Gunnar Schulz von der FDP war dabei.



6. Dezember 2016:

Kindern aus bedürftigen Familien ihre Weihnachtswünsche erfüllen


In der Plöner Tourist Information steht ein Weihnachtsbaum, an den Kinder aus bedürftigen Familien ihren ganz persönlichen Weihnachtswunsch hängen können. Bürgerinnen und Bürger können diese Wünsche vom Baum abnehmen und erfüllen. "Eine tolle Aktion der Plöner Tafel und Tourist Information, bei der wir sehr gern mitmachen. Wir freuen uns, den Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllen zu können", so CDU-Bundestagskandidatin Melanie Bernstein und CDU-Landtagskandidat Tim Brockmann.



23. November 2016:

Claus Heller ist neuer Bürgermeister in Wendtorf


In einer sehr harmonischen und arbeitsintensiven Sitzung der Gemeindevertretung (alle Wahlen und Beschlüsse erfolgten einstimmig) ist Claus Heller zum neuen Bürgermeister von Wendtorf gewählt worden. Neue 1. stellv. Bürgermeisterin ist Christel Grünberg (SPD), Martin Grünberg wurde neuer 2. stellv. Bürgermeister (SPD). Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg! Claus Heller folgt auf Otto Steffen, der am 1. August verstarb. In der Gemeindevertretung hat die CDU 3 Sitze, die SPD 7 und die Wählergemeinschaft einen. Claus Heller und Gemeindevertreter Jochen Lohmeier machten deutlich, dass es eine Reihe von Aufgaben gebe, um die man sich kümmern müsse. Die Zusammenarbeit in der Gemeindevertretung ist deshalb auf mehrere Jahre angelegt.



14. November 2016:

Laboe: Kräftige Worte zum Zustand der Grünen


Ganz aufschlussreich, was im Zusammenhang mit dem Übertritt der Ex-Grünen-Fraktionsvorsitzenden Inken Kuhn zur SPD weiter zu lesen ist (KN, 12. Nov. 2016). Sie spricht von einer "inneren Zerrissenheit" der dortigen Grünen und sei deshalb gewechselt. Heftig ihre Kritik an Michael Meggle, 2013 bei der Kommunalwahl das "grüne Zugpferd" in Laboe. Er habe in seiner Funktion "versagt". Und sie wirft der GAL (Grüne Alternative Liste), der Meggle angehört und die sich 2014 von den Grünen abspaltete, aber immer noch mit ihnen ein gemeinsames Parteidach hat, "polemischen und polarisierenden" Stil vor. Kräftige Worte.



11. November 2016:

1,5 Mio. Euro Polizei-Kosten für ein Profi-Spiel!


Das Fußballderby Eintracht Braunschweig gegen Hannover 96: 2600 Landes- und Polizeibeamte sind im Einsatz, Kosten mehr als 1,5 Mio. Euro. Die Vorbereitungszeit für die Polizei: Vier Monate! Am Abend vor dem Spiel mussten die Beamten auch noch eine offenbar verabredete Schlägerei von je 100 "Fans" beider Seiten unterbinden. CDU-Kreisvorstandsmitglied Hans-Helmut Lucht: "Es kann doch nicht so weitergehen, dass für solche Kosten im Profi-Sport nur der Steuerzahler aufkommt. Ganz davon zu schweigen, dass woanders vor Ort Beamte fehlen."



11. November 2016:

Laboe: Grünen-Vorsitzende verlässt ihre Partei


"Wenn die Wähler dies 2013 alles gewusst hätten - sie hätten den Grünen bei der Kommunalwahl mit Sicherheit keine 35,6 % gegeben. Wer seinerzeit in Laboe grün gewählt hat, kann eigentlich nur noch enttäuscht sein", so der Laboer CDU-Ortsvorsitzende Günter Petrowski und CDU-Kreisvorstandsmitglied Hans-Helmut Lucht. Wie Bündnis 90 / Die Grünen auf ihrer Homepage mitteilen, hat die bisherige Fraktionsvorsitzende Inken Kuhn "eine neue politische Heimat bei der SPD gefunden".


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 |
CDU Deutschlands CDU Schleswig-Holstein CDUplus-Mitgliedernetz CDU-Landtagsfraktion
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Giekau 2019