Sie sind hier: Startseite

Pressemitteilungen


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 |
28. Juni 2019:

Danke für Blühstreifen und Blühwiesen


Blühstreifen und Blühwiesen sind inzwischen häufiger wieder bei uns zu sehen. Werner Kalinka: "Danke an alle, die sich engagieren, besonders auch an die Landwirte." Die Blüten sind die Nahrung der Insekten, sorgen dafür, dass Vielfalt und Zahl nicht weiter abnehmen, sondern sich festigen und möglichst wieder erhöhen. Ein lebhaftes Summen und Brummen sind das beste Zeichen. Blühwiesen und Blühstreifen sind gute Investitionen in die Natur.



25. Juni 2019:

Vertrauen bei den Wählern zurück gewinnen


Was muss die CDU tun, um wieder mehr Vertrauen zu bekommen? Welche inhaltlichen, welche strategischen Schritte sind nötig? Wie kann der Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern verstärkt werden? Sehr intensiv hat der Kreisvorstand auf seiner jüngsten Sitzung vor allem die Lage auf Bundesebene analysiert. Von einer erfolgreichen Kreistagssitzung berichtete Fraktionschef Thomas Hansen. Beschlüsse - immer mit den Stimmen der CDU - u.a.: Ein Beauftragter für Menschen mit Behinderung, eine FAG-Resolution, keine rückwirkende Satzung bei der Jagdsteuer.



24. Juni 2019:

Solidarität im Landtag mit den bedürftigen Menschen


Ein wichtiges Thema zum Ende des ersten Halbjahres 2019 im Landeshaus: Einstimmig verabschiedete der Landtag eine Resolution, in der mehr Hilfe für obdachlose, wohnungslose und bedürftige Bürgerinnen und Bürger gefordert wird. Sie war zuvor im Sozialausschuss unter dem Vorsitz von Werner Kalinka MdL gleichfalls einstimmig beschlossen worden. 2019 sind mit dem Empfang im Februar, dem Abend im Juni im Landeshaus jeweils auf Einladung von Landtagspräsident Klaus Schlie und jetzt mit den Beschlüssen wichtige Signale gesetzt worden.



23. Juni 2019:

Voller Rückhalt für Till Unger und das JU-Team


Beste Stimmung bei der JU im Kreis. Großes Einvernehmen bei den Wahlen und Inhalten auf dem Kreisverbandstag in Bösdorf. Einstimmig in geheimer Wahl wurde Kreisvorsitzender Till Unger bestätigt. Stellvertreter bleiben Henning Biss und Markus Hartmann. Neuer Schatzmeister ist Leo Bleck, neue Kreisgeschäftsführerin Ulrike Truberg. Beisitzer: Annabell Szepat, Gina-Marie Von Mandel, Tayriq Chinnow und Philipp Först. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg! Mit herzlichen Worten des Dankes wurden Hauke Stenzel, Christian Lüken, Jan Lentz, Dominic Unthan und Finn Wandhoff aus dem Kreisvorstand verabschiedet.



18. Juni 2019:

Claudia Petersen in den FU-Landesvorstand gewählt


Herzlichen Glückwunsch, Claudia Petersen. Unsere Kreisvorsitzende der Frauen-Union (FU) ist auf dem Landesdelegiertentag der Frauen-Union des Landes mit einem sehr guten Ergebnis in den Landesvorstand gewählt worden. Gleichfalls ein herzlicher Glückwunsch an alle andere Gewählten. Claudia gehört dem CDU-Kreisvorstand in Plön an und ist seit 2013 FU-Kreisvorsitzende. Schwerpunktthemen der FU im Kreis sind Soziales, Frauen, Opferschutz, Gesundheits- und Bildungspolitik. Zudem engagiert die FU sich in den Wahlkämpfen.



17. Juni 2019:

Das Lebenshilfewerk - 40 Jahre erfolgreiche Arbeit


Unsere Kreistagskollegin Ulrike Michaelsen gehört dem Aufsichtsrat des Lebenshilfewerks Kreis Plön an. Beim Festakt zum 40jährigen Jubiläum auf dem Gelände der Preetzer Werkstätten würdigte sie in ihrem Grußwort als stellv. Preetzer Bürgermeisterin die Arbeit, die dort geleistet wird. Zusammen mit dem Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Kay Sedemund, übergab sie ein Lastenfahrrad als Geschenk für die Werkstätten. Zudem waren u.a. die MdLs Werner Kalinka und Tim Brockmann wie Kreistagskollegin Nicole Kord-to-Krax gekommen.



5. Juni 2019:

Das Land fördert die Kitas künftig erheblich


MdL Werner Kalinka: "Die Kita-Reform verändert viel: Deckelung der Elternbeträge, Verbesserung der Qualität, Erhöhung des Fachkraft-Kind-Schlüssels für Ü3-Gruppen auf 2,0, Entlastung der Kommunen, verlässliche, deutlich erhöhte finanzielle Leistungen des Landes, Höchstgrenze für Schließzeiten." Sehr wichtig ist auch, dass das System der Kita-Finanzierung künftig transparent wird. "Das Land gibt erhebliche zusätzliche Mittel für die Qualitätsentwicklung und die Elternentlastung. Dies sind große Fortschritte durch die Reform", so der Gemeindetag. Mehr zur Reform unter http://kitareform2020.de



5. Juni 2019:

Viele Vorteile durch die Kita-Reform


Seit 2 Jahren haben wir an der Kita-Reform gearbeitet. Das Ergebnis: Deckelung der Elternbeträge, Verbesserung der Qualität, Erhöhung des Fachkraft-Kind-Schlüssels für Ü3-Gruppen auf 2,0, Entlastung der Kommunen, verlässliche, deutlich erhöhte finanzielle Leistungen des Landes, Höchstgrenze für Schließzeiten. Und: das System wird viel transparenter. "Das Land gibt erhebliche zusätzliche Mittel für die Qualitätsentwicklung und die Elternentlastung. Dies sind große Fortschritte durch die Reform", so der Gemeindetag. Mehr zur Reform unter http://kitareform2020.de/


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 |
CDU Deutschlands CDU Schleswig-Holstein CDUplus-Mitgliedernetz CDU-Landtagsfraktion
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Giekau 2019