Sie sind hier: Startseite

Pressemitteilungen


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 |
1. März 2022:

Elektrobusse bei der VKP


Die ersten drei Elektrobusse sind bei der VKP im Einsatz. In der 1. Stufe der Umstellung des Fuhrparks auf alternative Antriebe werden 7 Busse angeschafft, ist die Ladeinfrastruktur in Preetz installiert und die Ertüchtigung der Werkstatt in Schönberg vorgenommen worden. Für die VKP - und damit den Kreis Plön - bedeutet dies trotz erheblicher Zuschüsse Mehrkosten von rd. 1 Mio. Euro. VKP-Geschäftsführer Friedrich Scheffer, Landrätin Stephanie Ladwig, Kreispräsident Stefan Leyk, der Vorsitzende des Hauptausschusses, Werner Kalinka und der WET-Vorsitzende Lutz Schlünsen starteten in Preetz den Meilenstein bei der technischen Entwicklung der VKP.



1. März 2022:

Völkerrechtsbruch durch Russland nicht hinnehmen


Der Schleswig-Holsteinische Landtag hat einstimmig den Angriffskrieg gegen die Ukraine aufs Schärfste verurteilt. In der Resolution heißt es: "Die mit dem militärischen Angriff einhergehende Verletzung der territorialen Integrität und der Souveränität der Ukraine stellen einen eklatanten Völkerrechtsbruch dar. Russland muss sich sofort aus der Ukraine zurückziehen und umgehend sämtliche militärische Aktionen einstellen." Weitere Informationen auf der Homepage des Landtages.



1. März 2022:

Es geht um die Demokratie


Krieg ist schrecklich. Er ist mit unendlichem Leid verbunden, Menschen sterben. 32 Jahre nach dem vermeintlichen Zusammenbruch des Kommunismus im Ostblock wird in Europa ein Angriffskrieg geführt. Wladimir Putin lässt das Militär in die Ukraine einmarschieren, setzt Raketen und Flugzeuge ein. Der Angriff auf die Ukraine ist ein Angriff auf die Demokratie und die Freiheit. Darum geht es.



16. Februar 2022:

Friedrich Merz Fraktionsvorsitzender


Mit einem sehr guten Ergebnis ist Friedrich Merz nun auch zum Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagfraktion gewählt worden. Bei der Wahl vom Vorsitzenden der Partei hatte er bereits mit 62,1% beim Entscheid durch die Mitglieder und 94,6% bei der Wahl durch die Delegierten eindrucksvolle Ergebnisse bekommen. Viel Erfolg, Friedrich Merz!



7. Februar 2022:

Schleswig-Holstein liegt bei den Impfquoten vorn


Eine hervorragende Impfquote hat Schleswig-Holstein auch bei den 12 - 17-Jährigen. Zweimal geimpft sind bei uns 72%, in Sachsen sind es nur 38 %. 84,2 % der über 60-Jährigen sind in S-H geboostert, 92,4 % sind zweimal geimpft. Schleswig-Holstein ist das Land mit den meisten Geboosterten. Sie erkranken in der Regel nicht schwer.



31. Januar 2022:

186 Anträge seit 2016 auf Tempolimits im Kreis


In Kreistag am 16. Sept. 2022 fand der Antrag der CDU-Kreistagsfraktion zur Verkehrssicherheit eine Mehrheit. Ein wichtiger Punkt dabei sind Tempolimits vor allem vor KiTas, Schulen, Heimen und bei schwierigen Straßen-Situationen. Landrätin Stephanie Ladwig hat den Abgeordneten jetzt mitgeteilt, dass in den vergangenen fünf Jahren "134 Anträgen, die eine Geschwindigkeitsreduzierung oder sonstige Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit zum Inhalt hatten, entsprochen wurde." Sie waren von Städten, Ämtern, Gemeinden oder Bürgerinnen und Bürgern gestellt worden. 52 Anträgen habe seitens der Kreisverwaltung nicht entsprochen werden können, "da die Voraussetzungen der StVO nicht erfüllt waren."



19. Januar 2022:

Anträge der CDU im Kreis Plön zum Landtagswahlprogramm der CDU Schleswig-Holstein


Wir haben seitens des Plöner CDU-Kreisverbandes eine Reihe von Anträgen zum Entwurf des Wahlprogrammes der Landespartei für die Landtagswahl am 8. Mai 2022 gestellt. Der Kreisvorstand hat dazu am vergangenen Donnerstag und am Wochenende beraten. Über das Programm wird auf einem digitalen Landesparteitag am Freitag, 28. Januar 2022 ab 16 Uhr beraten und abgestimmt.

Hier finden Sie unsere Anträge als PDF-Dokument zum Download. Über Unterstützung würden wir uns freuen.

Der Entwurf des Landtagswahlprogrammes steht unter diesem Link als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.




14. Januar 2022:

Gründliche Beratungen im CDU-Kreisvorstand


Auf einer knapp 3-stündigen digitalen Sitzung hat der CDU-Kreisvorstand über die aktuelle Lage und die weitere Arbeit beraten. Die Beschlüsse waren einstimmig. Auf der Tagesordnung: Berichte (u.a. ALFA, Kiel-Region, Kreishaus-Planungen der Landrätin, Corona-Lage, Schatzmeister-Konferenz), die Landtagswahl am 8. Mai 2022 und das Landtagswahlprogramm der Landespartei. Es soll am 28. Januar 2022 auf einem digitalen Landesparteitag verabschiedet werden.


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 |
CDU Deutschlands CDU Schleswig-Holstein CDUplus-Mitgliedernetz CDU-Landtagsfraktion
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Giekau 2019